Das Leben ist wie ein Theaterstück. Es kommt weniger darauf an wie lange es ist sondern wie es aufgeführt wird. (Lucius Annaeus Seneca).

Die lustige Brautnacht

Die lustige Brautnacht
12,00 €
Zzgl. 10% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

12,00 €
Zzgl. 10% USt., zzgl. Versandkosten
Inhaltsangabe

Details

Die beiden Nachbarskinder Rosi Brandner und Veri Leitner wollen heiraten. Nach anfänglichen Missverständnissen wird das Aufgebot bestellt. Nach einigen Monaten kommt der Herr Pfarrer und gibt Brautunterricht. Veri hat in der Zwischenzeit die Lust am Heiraten verloren, da Rosi ihm keinesfalls einen Kuss geben will. Das ist selbst dem Herrn Pfarrer eine zu strenge Einstellung, worauf Rosi nachgibt. In der Hochzeitsnacht stellt sich heraus, dass die beiden frischgebackenen Eheleute völlig unaufgeklärt und hilflos sind. Die alten Brandners holen in ihrer Verzweiflung den Herrn Pfarrer, damit er den jungen Eheleuten auf die Sprünge hilft. Da keine seiner Bemühungen fruchtet, rät er ihnen Anschauungsunterricht vor dem Affenkäfig. Die alten Brandners werden wohl noch einige Zeit auf Enkelkinder warten müssen.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Kategorie Lustspiel
Autor Hinrichsen Peter
Akte 3
Damen 3
Herren 3
Kinder 0
Anzahl Bühnenbilder 1
Art der Bühnenbilder innen
Spieldauer (Min.) 120
Leseprobe 1. Akt
Kurzvideo -
Musik Nein
Subvertrieb Nein
Bewertungen