Das Leben ist wie ein Theaterstück. Es kommt weniger darauf an wie lange es ist sondern wie es aufgeführt wird. (Lucius Annaeus Seneca).

Ach, wie man sich doch irren kann (Nr. 518)

Ach, wie man sich doch irren kann (Nr. 518)
zzgl. Steuern: 9,40 € Inkl. Steuern: 10,34 €
zzgl. Versandkosten
Inhaltsangabe

Details

Zwei Damen haben ein Inserat gelesen, dass in einem Haus Freude noch Damen gesucht werden. Die beiden Frauen treffen sich im Zuschauerraum und gehen in das Haus. Das dieses Etablissement ein Bordell ist, merken die Frauen erst sehr spät. Das die eine der Damen aber die Erbin ihres Mannes ist, und das Haus geerbt hat, ist für die beiden leichten DAMEN und den Barkeeper das Aus. Die Frauen haben aber gemerkt, dass damit Geld zu verdienen ist und so führen sie das Haus weiter. Und zwar unter dem Namen Die LILA EULE.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Kategorie Einakter
Autor Miersen Horst
Akte 1
Damen 4
Herren 1
Kinder -
Anzahl Bühnenbilder 1
Art der Bühnenbilder innen
Spieldauer (Min.) 30
Leseprobe -
Kurzvideo -
Musik Nein
Subvertrieb Reinehr
Bewertungen