Das Leben ist wie ein Theaterstück. Es kommt weniger darauf an wie lange es ist sondern wie es aufgeführt wird. (Lucius Annaeus Seneca).

Brautalarm beim Oberberger

Brautalarm beim Oberberger
zzgl. Steuern: 14,00 € Inkl. Steuern: 15,40 €
zzgl. Versandkosten
Inhaltsangabe

Details

Der Großbauer Johannes Oberberger hat sein Leben als Junggeselle auf seinem wunderschönen Hof, welchen er von seinen früh verstorbenen Eltern mit Hilfe seines Freundes und zugleich Wirtschafter am Hof Bartl Brunnthaler und den beiden Dienstboten Magd Alma Stangl und Knecht Xandl Mühlbacher führt, lange genug genossen. Er lernte, die schöne Großbäuerin Kathi Pichler auf einem Kirchtag kennen und die beiden sind von Beginn an Feuer und Flamme. Sie ist seit vielen Jahren verwitwet und kinderlos und verkauft ihr großes Anwesen und zieht bei ihm ein. Bevor die kirchliche Hochzeit gefeiert wird, wollen die beiden standesamtlichen heiraten. Doch am Tag der Trauung taucht plötzlich ein Trauungsschein in der Kanzlei von seinem Freund Engelbert Zwickl auf, welche besagt, dass Johannes bereits seit 20 Jahren mit einer Walpurga Krautwaschl verheiratet ist. Eine „besoffene“ Wette, welche Johannes seinerzeit bei Markterhebungsfest im Dorf, gegen den damaligen Bürgermeister verlorene hatte. Er musste sich noch am selbigen Abend mit irgendeiner Frau auf dem Fest verheiraten. Doch keiner kann sich mehr an diesen fatalen Fehler erinnern, obwohl alle drei Männer den Trauungsschein mit ihrer eigenen Unterschrift beglaubigt haben. Wer ist diese Walpurga Krautwaschl und wo wohnt sie? Die drei Männer machen sich auf die Suche und finden 3 Damen mit ein- und demselben Namen, eine aus Mariazell, eine aus Zeltweg und eine aus Bruck an der Mur. Doch welche dieser drei Damen war vor 20 Jahren beim Markterhebungsfest und hat sich mit ihm verheiratet? Sie versuchen durch eine schriftliche Einladung, die Betroffene auf den Bauernhof zu locken, um so die Ehe zu annullieren. Aber wie der Teufel es will, tauchen plötzlich alle drei auf dem Hof auf. Denn alle drei wohnten damals diesem Feste bei. Eine große Herausforderung steht allen Beteiligten nun bevor, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Viele Turbulenzen und Verwirrungen bringen diese mit sich und am Ende finden nicht nur Johannes und Kathi wieder zusammen, sondern auch Bartl findet seine Herzdame und sogar die Magd Alma geht nicht ganz leer aus. Auch die älteste Walpurga Krautwaschl kann ihren Lebensabend am Bauernhof genießen.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Kategorie Lustspiel
Autor Ganzer Roland
Akte 3
Damen 5
Herren 5
Kinder -
Anzahl Bühnenbilder 1
Art der Bühnenbilder innen
Spieldauer (Min.) 90
Leseprobe 1. Akt
Kurzvideo -
Musik Nein
Subvertrieb Nein
Bewertungen